In der Stadt Salzburg finden am 11. und 12. Dezember die österreichweiten Corona-Massentests statt. Das Messezentrum Salzburg ist unter den drei Standorten mit insgesamt 55 Teststraßen der größte.

 

Die Vorbereitungen der Stadt Salzburg, der Einsatzorganisationen Rotes Kreuz, Bundesheer, Freiwillige Feuerwehr und Polizei sowie der einzelnen Standorte laufen auf Hochtouren. Am kommenden Wochenende, Freitag 11. und Samstag 12. Dezember, finden im Messezentrum Salzburg, im Flughafen Terminal 2 und im Kongresshaus die Corona-Massentests der Stadt Salzburg statt. Im Messezentrum werden in den Hallen 1, 2/6 und 10 insgesamt 55 Teststraßen aufgebaut, an denen sich die Bevölkerung testen lassen kann.

 

Anreise mit den Öffis empfohlen

Das Verkehrskonzept rund um das Messezentrum Salzburg ist dank jahrelange Messeerfahrung bewährt, das Parken am Gelände ist an den beiden Testtagen kostenlos. Es stehen rund 3.000 Parkplätze zur Verfügung, bei Überlastung kann auf den Stadionparkplatz ausgewichen werden. Um eine Überlastung zu vermeiden, wird die Anreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, den Obus Linien 1, 7 und 8, dringend empfohlen.

 

Verlässlicher Partner

„Dass wir unsere Hallen in kürzester Zeit für jeden erdenklichen Zweck ausstatten und umrüsten können, weiß sowohl die Bevölkerung, die unsere großen Messen kennt, als auch Institutionen und Organisationen, mit denen wir heuer situationsbedingt schon für die Bereitstellung des Covid-Notspitals und für die Durchführung der Med-Uni Aufnahmetests zusammenarbeiten durften. Ebenso sind wir jetzt verlässlicher Partner für die Durchführung der Corona-Massentests, die von der Stadt Salzburg und den österreichweit beteiligten Organisationen höchst professionell geplant und ausgeführt werden. Danke an alle Beteiligten für die hervorragende Zusammenarbeit!“, so Alexander Kribus, Geschäftsführer des Messezentrum Salzburg. 

 

Ablauf und Ergebnis

Um am Test teilzunehmen, bedarf es keiner Voranmeldung. Zur Registrierung vor Ort müssen e-Card und Ausweis mitgebracht werden. Bitte auf den verpflichtenden Mund-Nasen-Schutz nicht vergessen. Für alle getesteten Personen wichtig: Ausschließlich positiv Getestete erhalten nach der ersten Testung einen Anruf, um zu einem PCR-Test zu kommen.

 

Alle weiteren Infos finden Sie auf der Website der Stadt Salzburg unter www.stadt-salzburg.at/coronatest

Bilder

Vorbereitung zu den Corona-Massentests im Messezentrum Salzburg (c) Messezentrum Salzburg
jetzt herunterladen
jpg | 2.99 MB

Ihr Presse-Kontakt

Mag. Hansjörg Wechselberger
Marketing & Kommunikation
Abteilungsleiter Marketing & Kommunikation
Am Messezentrum 1
5020 Salzburg
Österreich
T: +43 662 24 04 14
wechselberger@mzs.at