EREF und WIP Renewable Energies auf der Renexpo Interhydro

Im Rahmen der Renexpo Inerhydro am 30. und 31. März im Messezentrum Salzburg informieren die European Renewable Energies Federation (EREF) und WIP Renewable Energies über das EU-Projekt „HYPOSO“ (Hydropower Solutions for developing and emerging countries), sowie neue EU-Gesetzgebungsverfahren, die sich auf die europäische Kleinwasserkraft auswirken.

HYPOSO

Das EU-Projekt fördert den Ausbau und die Entwicklung der Kleinwasserkraft in Afrika und Lateinamerika als Eckpfeiler einer nachhaltigen Energieversorgung. Konkret werden auf der Renexpo Interhydro am 30. März sechs Kleinwasserkraft-Projektopportunitäten in Afrika, mit bereits durchlaufener Pre-feasibility, vorgestellt. Ziel ist es interessierte europäische Unternehmen und die afrikanischen Projektverantwortlichen für die Umsetzung zusammenzubringen.

Workshop zu EU-Gesetzgebungsverfahren

Spätestens Ende 2023 wird die Europäische Union Gesetzgebungsverfahren, im Rahmen des europäischen Green Deal und der REPowerEU Initiative, abgeschlossen haben. Einige dieser EU-Dossiers werden Auswirkungen auf die Entwicklung des Wasserkraftsektors in Europa haben. Der Workshop am 31. März gibt einen Überblick über neueste Entwicklungen in Bezug auf die Revision der Erneuerbaren-Energie-Richtlinie (RED III und IV) sowie das neue EU-Renaturierungsgesetz. Zudem bietet die Revision der nationalen Energie und Klimapläne (NEKPs) Wasserkraft-Interessenvertretern die Möglichkeit, sich auf nationaler Ebene für den Sektor stark zu machen. Darüber hinaus werden die neuen EU-Wasserkraftprojekte "ETIP Hydropower" und "PEN@Hydropower" vorgestellt. 

Umfangreiches Bühnenprogramm

Aussteller und Besucher profitieren zusätzlich von zahlreichen Vorträgen, Keynotes und Podiumsdiskussionen bekannter Branchenvertreter aus Wirtschaft und Politik.

Detailprogramm der EREF: https://www.renexpo-interhydro.eu/de/programm/eref/

Images

Renexpo Interhydro 2023
download file
jpg | 2.28 MB
Renexpo Interhydro 2023
download file
jpg | 2.51 MB
Renexpo Interhydro 2023
download file
jpg | 2.83 MB
Renexpo Interhydro 2023
download file
jpg | 619 kB

Your press contact

Hansjörg Wechselberger
Hansjörg Wechselberger
Marketing & Kommunikation
Abteilungsleiter Marketing & Kommunikation
Am Messezentrum 1
5020 Salzburg
Österreich
T: +43 662 24 04 0
wechselberger@mzs.at